Case Study: Wirbelsturm Florence

CASE STUDY

Wirbelsturm Florence

Wir bei FCM Travel wissen, dass Ihr wichtigstes Kapital Ihre Mitarbeiter sind. Deshalb geben wir unseren Kunden die Werkzeuge an die Hand, die sie für ein erfolgreiches Travel Risk Management benötigen. Am 31. August 2018 war Secure der Schlüssel zur Unterstützung unserer Support-Teams und unserer Kunden während der Entstehung des Hurrikans Florence vor der Küste der Kapverden.

Mobile App mit weltweiter Intelligenz

Reisende im Einzugsbereich des Hurrikans Florence wurden als erste über unsere mobile App mit WorldAware Intelligence benachrichtigt - dem mobilen Chatbot von FCM, der mithilfe von präzisem GPS-Tracking sicherstellt, dass Ihre Reisenden bei einer Reiseunterbrechung als erste informiert werden und als erste reagieren. Die Travel Manager wurden über die FCM-Reisewarnungen bereits Tage vor dem Eintreffen des Hurrikans Florence informiert.

Diese proaktive Funktion war entscheidend, um den Kunden zu helfen, sich auf die Änderung ihrer Reisepläne vorzubereiten. Mit den Verzichtserklärungen in der Hand standen die FCM-Berater sofort zur Verfügung, um den Reisenden bei der Änderung ihrer Reservierung ohne zusätzliche Kosten zu helfen.

Tracking von Reisenden

Reisemanager sollten stets über Ereignisse informiert sein, die sich auf ihre Reisenden auswirken. Das Dashboard "Sorgfaltspflicht" bietet einen innovativen Einblick in Warnungen, die Ihre häufigsten Reiseziele betreffen, und ermöglicht Reiseleitern das Herunterladen von Abfahrtsmanifesten, die auf die Bedürfnisse ihres Reiserisikoprogramms zugeschnitten sind.

Während des Hurrikans Florence bot unsere Registerkarte "Risk Destination Mapping" unseren Kunden einen besseren Überblick darüber, wie viele Reisende sie in der Region hatten. Außerdem wurden unseren Notfall-Kundenbetreuungsteams die nötigen Werkzeuge an die Hand gegeben, um die Reisenden bei der Umbuchung behilflich zu sein.

Eine umfassende Risikolösung

Aaron Livie von unserem ECC-Team in den Vereinigten Staaten wurde mit den Worten zitiert: „Wir als Führungsteam verfolgen ständig die Wettersysteme und wie sie sich möglicherweise auf unsere wichtigsten Drehkreuze auswirken werden und planen entsprechend.“ Mit unserem Dashboard zur Sorgfaltspflicht erhalten Sie die besten Lösungen für Reiserisiken:

  • Zugang zu WorldAware Reisewarnungen
  • Eine innovative Plattform zum Aufspüren von Reisenden
  • Abonnement für unser Krisenkommunikationsprotokoll

Dies und vieles mehr bieten wir Ihnen mit einem gemeinsamen Ziel an: Sie zu informieren und Ihre Reisenden zu schützen.

Sind Sie bereit dazu Ihre Geschäftsreisen zu revolutionieren? Dann sprechen Sie noch heute mit unsereren ExpertInnen